Nach den Ferien

Deine Mitarbeiter:innen kommen aus ihren Ferien zurück.

Wie verhältst du dich als direkte:r Vorgesetzte:r? Gibt es eine spezielle Begrüssung?

Wie zum Beispiel

✉ Eine Postkarte mit einem Willkommensgruss wie „schön bist du wieder da“

📧 Eine E-Mail mit einer Zusammenfassung, was in seiner/ihrer Abwesenheit passiert ist

📝 Du klebst an die Tastatur des PC ein Post-it mit „einen guten Start nach den Ferien“

🎁 Du stellst eine kleine Aufmerksamkeit auf den Schreibtisch

☕ Du triffst dich mit ihm/ihr auf einen Kaffee und fragst nach seinem/ihrem Befinden

💬 Du schreibst eine elektronische Nachricht und erkundigst dich, wie die Ferien waren

👋 Du gehst direkt am Arbeitsplatz vorbei und informierst über wichtige Vorkommnisse

☎️ Du rufst an und …

 

Eine schöne und wertschätzende Geste.

Manchmal ist es doch aber so, dass im hektischen Arbeitsalltag Ideen fehlen, wie eine schriftliche Begrüssung über ein «Herzlich willkommen zurück» oder «ich hoffe, du hattest schöne Ferien» hinaus formuliert werden könnte.

Darum findest du hier Textbausteine dazu.

Herzliche Grüsse
Gisela Bürgler

Teile diesen Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.